doppelt gemoppelt

Hach ja, einige Weiterleitungen von Neujahrsgirl.de sind nun tot… hätte ich dran denken müssen… Nun habe ich mal Google gefragt und es gibt ein Plugin in den man 2 Domains auf einen Blog weiter leiten kann, ohne das bei der einen Domain das Layout zerschossen wird. Hört sich ja interessant an. Gerade alles mal eingestellt, nun muss ich nur warten, dass mein Hoster die Weiterleitung von Neujahrsgirl raus nimmt und wieder als feste Domain für einen Ordner einspielt. Und dann mal sehen ob es so klappt wie erhofft :D

Die Navigation ist nun auch fertig, Namen wurden in sämtlichen Netzwerken angepasst und angeglichen :D Aber so viele mussten gar nicht geändert werden, da ich in vielen noch immer Sayuchan85 hieß :D *-*

Wenn du noch Fehler findest, einfach kommentieren :D

Hits: 1153

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.