Monat: April 2009

It’s a boy!

It’s a boy!

Wollt nur bescheid geben das ich einen kleinen Jungen erwarte ^^ Hat sich heute geoutet mein Kleiner *g* Der Papa ist natürlich stolz wie Oskar *g*

Und NEIN er wird KEINE ROSA SACHEN BEKOMMEN!!! @Brina

us31.png us32.png

Hits: 49

Neues Kleid ^^

Ja so nebenbei beim Sachen packen hab ich noch schnell ein neues Layout gezaubert ^^ Da wir nun einen Kirschbaum vor der Türe haben kam mir gleich die Idee und im Moment liebe ich die Farbe rosé *g* Joar lag nah wie da das Layout wird *g* Das ein oder andere ist noch blau, verzeiht es mir, aber wir haben gleich 4 Uhr und um 9 Uhr geht mein Wecker -.- Muss noch die GANZE Küche leer räumen :( Ich kann echt keine Kartons mehr sehn *schnief*

Wohnzimmer ist leer… Schlafzimmer 50% den Rest mach ich gleich noch schnell… Ist ja nicht viel -.- Joar dann werde ich morgen noch bei Nikki am Design helfen, in der Wohnung nochmal streichen und bestimmt abends um 2 erst Tod ins Bett fallen und dann gehts um 8 wieder los am Samstag -.- Und dann wird ganz umgezogen ^^ JEAH Samstag Abend in der neuen Wohnung schlafen *g* Freu mich so… KEIN Krankenwagen, KEINE Feuerwehr, KEINE Hauptverkehrsstraße… HIMMLISCHE Ruhe ^^

So das war mein letzter Eintrag aus der alten Wohnung, man ließt sich dann in der Neuen ;)
HEL bis hoffentlich BALD!!

EDIT: Übrigens gibt es unter Webmiss nun eine Babywunschliste ;) Vielleicht hat der ein oder andere ja was für mich über ^^ aber kleine Spenden sind auch gern gesehen, dafür hab ich das PayPal Konto eingerichtet ^^ DANKEE

Hits: 18

Schleppend. . .

geht es nun vorran… Ich fühl mich heute echt schlapp und kp… bin voll müde, ko, Blutdruck ist auch irgendwo im Keller. Naja… Am Samstag ist dann der Umzug und dann, joar dann bin ich erstmal nicht mehr online :( Irgendwie mies… werde aber viel lesen. Mich mit Freundinnen im Garten treffen und so.
Wollt nur bescheid geben, das es ab jetzt ruhiger hier wird. Versuch ab und an in der Uni zu bloggen. Kann die Texte ja am PC schon fertig schreiben. Bin 2 mal die Woche dort. Da dürfte das ja klappen. Also erstmal ein Bye von meiner Seite… denk nicht das ich vorher nochmal blogge.

  • Vergesst mich nicht ;)

Hits: 22

Ein <3 für Blogs

Ein <3 für Blogs

herz-fuer-blogs

Ja auch ich mache mit, auch wenn ich es noch angekündigt habe :P Der Schaffer dieses tollen Tages ist Kai Müller von Stylespion. Er ist der Meinung das man seinen “Nachbar” zu wenig Aufmerksamkeit schenkt. Ich muss zugeben, mein Blogroll ist auch nur über einen Link erreichbar :( Aber das wird sich mit den neuen Layout auch ändern *g* Ich finde nämlich einige Blogs echt toll und lesenswert und von mir aus kann JEDER das wissen!! *g* Diesen Eintrag hab ich um 14:29 angefangen, mal sehn wie lange ich brauch lol. Werde den Eintrag aber erst heute Abend veröffentlichen, einfach weil der letzte noch noch so alt ist. So nun meine Auflistung, ich fange erstmal mit meinen Cuties an :P

  • Alice mit Design Grafixx: Bei ihr lese ich echt gerne, sie ist eine der wenigen Blogger die schon eine eigene Familie hat und es macht Spaß über ihren Kleintierzoo und ihren Zwerg zu lesen ^^
  • Anne mit Rockaloo: Wie alle anderen auch ein Privater Blog über das eigene Leben ^^ Ich mag ihn sehr.
  • Lareala mit Caileala: Die liebe Lara bloggt auch JAHA *g* Sie veranstaltet auch gerne kleine Contest zb der Blog des Jahres 2008 ist auf ihren Mist gewachsen *g* Und ich bin stolze Titelbesitzerin :P
  • Laurra mit CrimsonPortrait: Hier ist es sehr still geworden, aber Laurra erzählt dennoch ab und an aus ihren Leben ^^
  • Mausz mit Cabezudo: Maus blogt, Informiert und ist einfach lesenswert lol Bei ihr im Blog findet man Tips zur Musik oder auch zu anderen Dingen.
  • Neontrauma mit Eden Existiert: Hier lese und kommentiere ich verdamt gerne. Anne ist eine echt außergewöhnliche Person und daher besuch ich ihren Blog wirklich gerne. Sie zaubert tolle Layout und Informiert super über die Borderline-Persönlichkeitsstörung.
  • Nicole mit Sweet Cherry: Nicole ist auch eine liebe Freundin, auf ihren Blog wird so geschrieben wie ihr der Mund gewachsen ist :P Frei nach Schnauze und ohne Rücksicht auf Verluste. Das ist nun mal Nicole ^^ sie nimmt kein Blatt vor den Mund, daher sehr lesenswert.
  • Patty mit Sweet Elegance: Meine kleine Schwester ^^ Sie ist momentan in Holland und führ dort ein Au-Pair-Tagebuch. Leider ist die Seite wegen mir nicht erreichbar *hust* Aber nächste Woche wieder ^^
  • Yoko mit Tomatenkätzchen: Auch Yoko ist eine fleißige Bloggerin. Sie ist Erfinderin von TickTack, einen Projekt wo Blogger einmal die Woche auf die vergangene Woche zurückblicken und so am Jahresende einen Überblick auf die vergangene Zeit haben. Schönes Projekt, hatte auch mitgemacht, aber naja lol bin aber zu vergesslich lol
  • Yummy mit Keksdose: Meine Liebe Marina. Diese Bloggerin kenne ich schon Ewigkeiten. Dies ist der erste Blog der meine Augen traf ^^ Ihre Homepage hat mich erst zum Bloggen gebracht. Sie hat einen normalen Blog, wo sie aber auch Kleinigkeiten zum Verkauf anbietet und viele Infos über die Uni, Das Grafikerleben und das Internet präsentiert und einen PW geschützten Privatenbereich, wo es um echte Gefühle geht.

Nun kommt mein eigentlicher Blogroll, alle lieben die ich TÄGLICH verschlinge!! Hier schreib ich nich zu jeden was lol würde sich nur wiederholen.

  • Chikatze mit Chitime
  • Steffi mit Blogwiese
  • Frau Ährenwort mit ihren Blog: Eine Mitschwangere ^^ Sie sit nur ein paar Tage hinter mir, ist echt schön zu sehn wie eine andere Schwangerschaft verläuft, bin mal gespannt wer von uns als erstes seinen Wurm im Arm hat *g*
  • Fee mit Life Reflect: Ja… hier lese ich trotz allen regelmäßig mit… mehr sag ich dazu nicht…
  • Hanna mit Unlogisch: JAHA Hanna ^^ Eine ganz liebe Bloggerin *g* Auch wenn sie ab und an englisch schreibe :P Hier bleib ich doch treu beim lesen, auch wenn ich nicht alles versteh lol
  • Janine mit Lilahi: Lila hier Lila da hier ist Lila überall *g* Janine mag diese Farbe *g* Lesenswert
  • Jenny mit Station 57: Verrücktes aus den WG-Altag einer Mediengestalterin
  • Lyra mit Schwarzkreide: Viele Zeichnungen. Zum neidisch werden ihre Künste
  • Maja mit Madame Ungeduld
  • MamaMiez mit ihren Blog: Noch schwangere, aber hoffentlich hält sie bald das Miezbaby im Arm. Es kann jede Stunde soweit sein ^^
  • Maya mit Eisitu: Maya hat viele Tipps für WordPress und Plugins, angefangen zu lesen hab ich bei ihren Hochzeitsvorbereitungen ^^ Mal sehn wann verkündet wird das sie Mama wird *g*
  • Missi mit Himmelsblau: hier ist alles Himmelblau *g* Reviews gibt es auch.
  • Nadine mit Loveblack: Freundin von Fee, bissel Satan und bissel Verspielt :P Eine tolle Mischung *g*
  • Nadine mit her-life.com
  • Nadinechen mit Bloghaven: Sehr liebe Person und überrascht gerne die Bloggerwelt mit Postkarten *g*
  • Ricarda mit Blogblume: Allerlei Tipps findet man hier, über Katzen, Fotografie, Internet, WordPress einfach alles UND natürlich Privates ^^
  • Sari mit Mondgras: Auf ihre Kappe geht das Fotoprojekt Projekt52, wo jede Woche ein Thema vorgegeben wird was zu Fotografieren ist. Auch si hat “live” im Blog ihre Hochzeit verkündet und uns teilhaben lassen.
  • Steffi mit Blogschäfchen: Von Hausbaublog zum Privatenblog und vielleicht zum Hibbelblog ;) Gern gelesen! Und sehr liebe Person.
  • Tanya mit Wortfetzen
  • Vero mit Puschelplatz

So nun bin ich fertig lol wir haben 15:27 also fast 1 Stunde hab ich gebraucht ^^

Hits: 69

Nederlands voor beginners

JAHA ^^ Heute hat mein Niederländisch Kurs angefangen. War recht witzig lol. Wir haben heute nur die Aussprache von so ein paar Sachen gelernt… und nun hab ich Halsweh. Zuviel G´s (Dieses Komische Cchhh Laut) Die Klausur haben wir auch schon besprochen. So schwer wird sie jetzt nicht *freu* Wir müssen erst einen Text lesen und verstehen und dazu Fragen beantworten, das meiste Multiple-choice, das andere nur mit Kurzer Antwort. Danach müssen wir ein paar Aufgaben zur Grammatik machen. Diese beiden Aufgaben sind zusammen 100 Punkte. Zum Schluss sollen wir einen freien Text schreiben und uns auf Niederländisch vorstellen. Mindestens 100 Wörter *lach* und das sind dann wieder 100 Punkte ^^ Ich glaub das sollte zu schaffen sein oder?

Nach den Seminar bin ich dann mit Nina B. nachhause gefahren. Hatte sie bei StudiVZ angeschrieben, wegen den Skripten ^^ Haben also bisschen geredet. Durch StudiVZ weiß sie das ich schwanger bin und wir redeten über das nächste Semester. Und auch sie meint ich soll die Fernuni machen, weil ich da Teilzeit, also 12 Stunden lernen Zeit etwa, mich Prima ums Kind kümmern kann und wenn es dann mal schläft, kann ich daheim in ruhe lernen. Ich muss mir keinen Stress machen, wer nun wann auf das Kleine aufpasst wenn ich zur Uni muss. Nun habe ich geschaut wer alles die Materialgebühr erlassen bekommen kann und muss sehn das ich als Bafög Empfänger auch keine zahlen müsse ^^ Das wären dann nur noch 11€ pro Semester oO UND ich könnte nach den 1 Jahr auf Vollzeit weiter machen ODER aber weiter Studieren auf Teilzeit und dann eben einen Nebenjob machen während das Kleine in der Kita ist *g* Ich glaub ich hab mich da schon fast entschieden. Nun muss ich es nur meiner Freundin klar machen :( Och meno… wenn sie hier ließt, sry Süße… aber ich muss an mein Kind denken. Und wir können trotzdem zusammen lernen!! Werde ja dennoch Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Bildungswissenschaft studieren!!! Außerdem steht noch nichts fest!! Es sind noch Überlegungen.

Entscheiden muss ich mich bis zum 1.6 da muss ich die Einschreibung machen ^^ Irgendwie freu ich mich drauf beides doch realisieren zu können ^^

Hits: 21

Gedankenwirrwar

Wie einige wissen werde ich Soziologie abbrechen und im Herbst 09 mit einen neuen Studienfach anfangen. So nun stellt sich einmal die Frage ob ich 09 anfange oder doch erst 2010. Da ich so 1 Jahr Mamapause machen kann. oder 09 anfange und dann das 2&3 Semester Mamapause mache. Abschluss ist bei beiden dann im Sommer 2012.
Doch nun bin ich durch Saadiya, einer Septembermama aus den Forum wo ich bin, auf die Universität Hagen aufmerksam gemacht worden. Dies ist die größte Uni in Deutschland, jedoch nicht vom Standort her sondern von der menge an Studenten. Wie das möglich ist? Es ist einen staatlich anerkannte Fernuniversität. UND das heißt ich könnte da studieren und gleichzeitig aber bin ich daheim bei meinen Baby. Während der Elternzeit kann ich bei einen Vollzeitstudium Bafög bekommen bei einen Teilzeitstudium sogar Hartz4 wieder beziehen. Mein Studiengang wird auch angeboten. Nun bin ich am überlegen. Bei Teilzeit bekomme ich alle Kosten erlassen, da ich dann H4 bekäme. UND nach der Elternzeit könnte ich Teilzeit wenn das Kind in der Kita ist arbeiten gehen, statt H4 zu bekommen.
Das Studium da ist allgemein günstiger, da Hagen bis 2010 keine 500€ Studiengebühr erhebt, was vielleicht auch verlängert wird UND man muss kein allgemeinen Studiengebühren oder -beiträge bezahlen. Da es kein Semesterticket oder ähnliche Sachen gibt. Mein Studium, also Soziologie, würde mich normal 4500€ kosten, an der Fernuni nur 1800€. Das ist schon eine menge Geld. Wobei die 1800€ wegfallen wenn man H4 oder ähnliches bezieht.

Nun steh ich hier und überlege was ich den nun mache… bis 2012 muss ich eh studieren, ob nun in Duisburg, Essen oder Hagen. ABER ich habe 2 Möglichkeiten wo ich mein Kind in den ersten Jahr bei mir haben kann. Ohne Betreuung. Was denkt ihr???

Hits: 12