Wie einige wissen werde ich Soziologie abbrechen und im Herbst 09 mit einen neuen Studienfach anfangen. So nun stellt sich einmal die Frage ob ich 09 anfange oder doch erst 2010. Da ich so 1 Jahr Mamapause machen kann. oder 09 anfange und dann das 2&3 Semester Mamapause mache. Abschluss ist bei beiden dann im Sommer 2012.
Doch nun bin ich durch Saadiya, einer Septembermama aus den Forum wo ich bin, auf die Universität Hagen aufmerksam gemacht worden. Dies ist die größte Uni in Deutschland, jedoch nicht vom Standort her sondern von der menge an Studenten. Wie das möglich ist? Es ist einen staatlich anerkannte Fernuniversität. UND das heißt ich könnte da studieren und gleichzeitig aber bin ich daheim bei meinen Baby. Während der Elternzeit kann ich bei einen Vollzeitstudium Bafög bekommen bei einen Teilzeitstudium sogar Hartz4 wieder beziehen. Mein Studiengang wird auch angeboten. Nun bin ich am überlegen. Bei Teilzeit bekomme ich alle Kosten erlassen, da ich dann H4 bekäme. UND nach der Elternzeit könnte ich Teilzeit wenn das Kind in der Kita ist arbeiten gehen, statt H4 zu bekommen.
Das Studium da ist allgemein günstiger, da Hagen bis 2010 keine 500€ Studiengebühr erhebt, was vielleicht auch verlängert wird UND man muss kein allgemeinen Studiengebühren oder -beiträge bezahlen. Da es kein Semesterticket oder ähnliche Sachen gibt. Mein Studium, also Soziologie, würde mich normal 4500€ kosten, an der Fernuni nur 1800€. Das ist schon eine menge Geld. Wobei die 1800€ wegfallen wenn man H4 oder ähnliches bezieht.

Nun steh ich hier und überlege was ich den nun mache… bis 2012 muss ich eh studieren, ob nun in Duisburg, Essen oder Hagen. ABER ich habe 2 Möglichkeiten wo ich mein Kind in den ersten Jahr bei mir haben kann. Ohne Betreuung. Was denkt ihr???

Bereits 0 Mal geteilt! Teile ihn doch auch, wenn er dir gefallen hat

Sabrina

Neujahrskind ♑, Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte, Woll-Süchtig und Hausfrau, in Dinslaken geboren, in Duisburg groß geworden, lebt aber nun in Oberhausen

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share:
Written by Sabrina
Neujahrskind ♑, Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte, Woll-Süchtig und Hausfrau, in Dinslaken geboren, in Duisburg groß geworden, lebt aber nun in Oberhausen