Auf der Suche…

Seit 2001 habe ich meine liebste Freundin aus den Augen verloren, kp warum, ich weiß auch nicht mehr wieso wir uns verloren haben, aber so war es. Alex, meine liebste Freundin. Ich hab sie nie vergessen, ihr Foto im Schrank, und immer und immer wieder suchte ich sie bei Google mit Namen. Das letzte mal vor gut einen halben Jahr. Da sprach ich mit unsern damalig besten Freund, er suchte sie auch, wollte sogar eine Zeitungsanzeige schalten. Wir wollten unsere Alex wieder.
Heute während des Mittagsschlafes von Sam schaute ich bei Facebook nach meinen Nachnamen, waren aber nur ich und mein Bruder :P Dann gab ich einfach ihren ein und erstarrte, da Blickte mich ein Bild an, MEINE ALEX! Als wären nie 10 Jahre vergangen! Sie hat sich null verändert. Ich war echt am heulen vor Freude. Leider ist das Profil geschützt =( ich schrieb sie gleich an, hoffe es ist noch aktiv. Grad schaute ich bei VZ, auch da fand ich sie. Angemeldet in Dezember 2010, aber auch da alles Privat =(
Ich hoffe hoffe soooo sehr das sie sich meldet. Bitte lass sie noch aktiv sein bei einen der beiden. Ich hoffe es so sehr. Ich möchte sie so gern wieder sehen. Meine Alex… hach

Hits: 18

5 thoughts on “Auf der Suche…

  1. Hui, so viele Einträge an einem Tag! xD
    Ich freu mich für dich, dass du deine Alex wiedergefunden hast und hoffe, sie meldet sich schnell!
    Ab und zu suche ich auch nach alten Schulfreunden, aber bin bisher noch nicht fündig geworden. Aber man weiß ja nie… :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.