Mein Jahresrückblick 2015

1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr?
3

2. Zugenommen oder abgenommen?
Mal mehr mal weniger,  aktuell wieder mehr…

3. Haare länger oder kürzer?
Länger, definitiv länger :D

4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
wie immer… kurzsichtiger

5. Mehr Kohle oder weniger?
Mal mehr mal weniger -.-

6. Besseren Job oder schlechteren?
Bin noch immer in der Uni, habe aber nun ein Ehrenamt <3

7. Mehr ausgegeben oder weniger?
Wie immer habe ich viel zu viel ausgegeben.

8. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was?
Vieles. Bücher, Goodies, 3D-Brillen, ect.

9. Mehr bewegt oder weniger?
Doch ich habe mich deutlich mehr aufgerafft und bewegt :D

10. Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?
Nicht viel, hier und da mal husten, glaube auch Magen-Darm. Aber nicht so viel wie 2014

11. Davon war für Dich die Schlimmste?
nichts.

12. Der hirnrissigste Plan?
Ein McDonald in Frankfurt suchen XD

13. Die gefährlichste Unternehmung?
Gefährlich gibt es nicht

14. Die teuerste Anschaffung?
Letztes Jahr nichts großes

15. Das leckerste Essen?
Weihnachten ^^ wie immer

16. Das beeindruckendste Buch?
BookElements 1 & 2

17. Der ergreifendste Film?
StarWars und Panem 3.1 *g*

18. Die beste CD?
I love Disney

19. Das schönste Konzert?
nop, kein Konzert letztes Jahr

20. Die meiste Zeit verbracht mit?
Meine Familie,  meine Freunde und meinen Büchern.

21. Die schönste Zeit verbracht mit?
Meiner Familie und in der Uni ^^

22. Zum ersten Mal getan?
Ein Ehrenamt außerhalb der Uni wahrnehmen

23. Nach langer Zeit wieder getan?
Diablo gespielt

24. Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
Stress mit den Bafög Amt, Geldprobleme, Ängste

25. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
Das wir alle Menschen mit Herz sind und man dies nicht an Religion,  Hautfarbe und Herkunft ausmachen sollte. #nopegida (Traurig, das es das gleiche ist, wie vor einem Jahr)

26. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
Meine Sohn etwas von Lego zu kaufen

27. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat.?
Das mein Bruder sogar mal an mich gedacht hat.

28. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
Immer noch das “Mama ich hab dich so lieb” vom Zwergen

29. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?
“Ich liebe dich” “ich hab dich lieb” “Danke”

30. Dein Wort des Jahres?
Flüchtlinge –  Es ist so präsent und gleichzeitig kommt das Unwort dazu, das immer noch leider zu viel Macht hat

31. Dein Unwort des Jahres?
Pegida -.- der braune Abschaum Deutschlands. Der meint nur das Beste zu wollen.

32. Dein(e) Lieblingsblog(s) des Jahres?
Einfach in meinen Blogroll schauen.

33. Zum Vergleich: Verlinke Deine Rückblicke der vorigen Jahre!
2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014

34. Verlinke den WordPress Rückblick!
KLICK

Hits: 13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.