Monat: Februar 2014

Kinderstube

Klein Rocky
Klein Rocky

So Katzenkinder sind schon anstrengend *g*

2014-01-24 18.55.33
Der ehemalige Kindergarten ^^

Mit ca 3 Wochen wurde der Waschkorb zu klein für Mama und ihre 4 Wusel und sie suchte akribisch ein neues Plätzchen und wollte es sich unterm Sofa bequem machen, das die Minis da aber raus laufen konnten war ihr wohl egal, mir aber nicht. Wir überlegten und Marcel kam dann auf die Idee eine ungenutzte Kommode von uns umzubauen ^^
Er hat die Schubladen raus gemacht ein Brett drüber und so hatten sie eine Höhle und platz für die ersten Laufversuche.

Do

ch mit den laufen kam auch das Klettern und nach einer Woche hatten sie es raus wie sie aus der Kiste kommen. Das wollte ich aber noch nicht also bauten wir wieder um. So das sie Auslauf, eine Katzenkiste und einen Kratzbaum nutzen konnten. Das gefiel ihnen, sie hatten was zu tun.
Nutzten sofort das Katzenklo und den Kratzbaum, aßen mit Mama. Sie waren sofort Stubenrein. Doch seit 2 Tagen war ihnen das auch zu langweilig und seit dem wuseln sie im Wohn- und Esszimmer rum.

2014-02-04 12.40.45
Zorro und Gismo schlafen

Die 4 sind schlimmer wie jedes Kleinkind xD Klettern ins Regal, versuchen einen Ausweg über das Türgitter zu finden, ärgern den Papa und die Mama. Balgen und raufen sich.

Klein Sam
Klein Sam

Kleine Wusels eben ^^
Seit gestern schlafen sie nun immer auf dem Sofa bei uns eingekuschelt, weit weg von Mama xD Diese säugt sie ab

er immer noch neben den normalen fressen. Morgen werden sie dann 6 Wochen alt.
Und in 6-10 Wochen, je nach wie sie sich entwickeln, gehts dann ins neue Zuhause. Ich denke jetzt schon mit wehmut dran, diese süßen Minizwerge abzugeben ='(

Aufrufe: 11

Der Bilderwächter von Monika Feth

Der Bilderwächter von Monika Feth

feth_bilderwaechter_booklet_3138_9_neu.inddAutor: Monika Feth
Hördauer: 06h 17min 26sek
Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 – 16 Jahre
Sterne: [rating=3] hier bestellbar

Beschreibung:
Ein neuer Fall für Jette!

Zwei Jahre lang hat Jettes Freundin Ilka den Nachlass ihres berühmten Bruders nicht angerührt. Als sie nun das erste Mal die Bilder von Ruben in Augenschein nimmt, ist es, als hätte sie die Büchse der Pandora geöffnet. Ein Mitarbeiter von Rubens Nachlassverwalter wird tot aufgefunden und ein unglaublicher Medienrummel bricht über Ilka herein. Jette und Merle ermitteln im Wettlauf gegen die Zeit, denn Ilka selbst gerät ins Blickfeld des Mörders…

Gesprochen von
“Der Bilderwächter” wird von drei Sprechern abwechselnd gelesen.

Julia Nachtmann ist deutsche Film- und Theaterschauspielerin. Sie ließt auch bei den anderen Hörbüchern von Monika Feth mit.
Regina Lemnitz ist eine deutsche Schauspielerin, Synchron- und Hörspielsprecherin. Beim hören war ihre Stimme gleich vertraut, da sie die meisten Rollen der Schauspieler  Whoopi Goldberg, Kathy Bates und Roseanne Barr synchronisiert.
Jacob Weigert ist ein deutscher Film- und Theaterschauspieler und Synchronsprecher. Er spielte den Enrique Vegaz in der Telenovela “Anna und die Liebe”

Meinung:
Puh, also ich weiß schon warum ich mir Hörbücher eher digital kaufe, als auf CD. Die 5 CD´s haben mich erst mal sehr erschreckt. Das Hörbuch hat zwar eine Unterteilung von 14-18 Titeln pro CD, jedoch war es für mich schwer kontinuierlich den Hörbuch zuzuhören.
Normalerweise höre ich im Bett oder unterwegs beim Zugfahren meine Bücher, aber das war mit den CD´s schon nicht möglich (leider besitze ich keine Discman mehr) So war ich gezwungen, mangels CD´Spieler, am Laptop zu hören. Wenns dann mal wegen der Katzenbabys oder des Sohnemanns ins Nebenzimmer ging, war schon schnell eine Lücke des Hörgenusses.
Ich finde ja schon das gerade in der heutigen Zeit ein Downloadlink zur Audiodatei dabei sein sollte, ich glaube auf meinen iPod hätte ich mehr Spaß dran gehabt. Das zu meiner persönlichen Handhabung. Leider hat man aber diesmal nicht wirklich beim Bewerben raus sehen können das es sich schon um den 6 Teil einer Reihe handelt. Sehr schade, da mir öfter einige Informationen fehlten. Beim recherchieren fand man zwar, das die Bücher/Hörbücher jeder für sich abgeschlossen ist, jedoch fand ich das sehr schade.
Inhaltlich war mir das Hörbuch aber auch nicht gelegen. Mir fehlte die Spannung. Von einen Thriller habe ich mir mehr erhofft, mehr Spannungsbögen, mehr WOW-Effekte. Aber die blieben meistens aus. So hangelte ich mich von CD zu CD und hoffte das die Story endlich mal Spannend wird. Ich denke aber auch das viel der Spannung einfach verloren ging, da ich die ersten Bücher nicht kenne, es fehlt einfach der Hintergrund zu manchen Situationen.
Was mir jedoch gefiel war das im jeden Kapitel der Erzählprotagonisten wechselte, so erfuhr man von jeden Protagonist mal die Gedankengänge, das finde ich geschickt gewählt.
Alles in allen hat es mir aber trotzdem schöne Stunden bereitet, auch wenn es nicht so mein Fall war, mir einige Infos fehlten und ich das CD wechseln hasste. Für Jugendliche bestimmt angenehmer und spannender, vor allem wenn man die ganze Reihe kennt! Daher gibt es von mir diesmal nur 3 Sterne.

Danke an Blogg dein Buch und den JUMBO Verlag für das Hörvergnügen.

Aufrufe: 32

Update Praktikum

ICH HABE EINS!
Und zwar doch das im Mutter-Kind-Haus. Ich freue mich, es ist nur 10 Minuten zu Fuß von mir, die Arbeitszeiten lassen sich so einteilen wie ich sie brauche. Die Mädels dort sind sehr umgänglich und ich soll schauen ob ich ihnen Kreativ-Workshops anbieten kann.
Wenn alles gut läuft würde ich diese Workshops dann auch weiter führen wenn sie es wollen ^^

Juhu, nun warte ich nur auf mein erweitertes Polizeiliche Führungszeugnis und dann kann das Praktikum starten.

Aufrufe: 8

12 in 2014 – Der Januar

12in2014-projektbanner-download-624x195Heute gibt es dann also das erste Resümee von mir, aber glaubt mal, das wird ganz schön mager ausfallen, ich weiß nicht irgendwie bin ich im Januar zu gar nichts gekommen. Schade…

Meine 12 Herausforderungen

  1. Nähen
    Von der geplanten Liste wurde leider GARNICHTS genäht =( Aber ich habe wenigstens ein Geburtstagsgeschenk genäht, davon kann ich euch aber noch keine Fotos zeigen :P
  2. Bücher
    Tja was soll ich sagen? Mein Sub ist leider nur größer geworden XD Ich hab nämlich einige Rezensionsbücher bekommen *g* Gelesen habe ich auch nur 1 Buch zu ende und eins bin ich nun zur Hälfte durch. Mehr Infos wird es HIER geben.
  3. Ordnung
    Noch nicht in Angriff genommen, da wir aber dieses Jahr leider wieder umziehen müssen, wird es da 100% noch was zu berichten geben ;)
  4. Fotografieren
    Das Wöchentliche Foto von mir habe ich so grad eben geschafft, normal kam das immer Sonntag, nur letzten habe ichs vergessen und heut Nachgereicht. Von Zwerg habe ich keine gemacht xD Total vergessen *schäm*
    12 von 12 Januar habe ich auch verschwitzt xD Und die Themen von Projekt53 noch nicht mal angesehen, ABER ich habe mir das erste mal wieder die Kamera geschnappt und draußen ein wenig Fotografiert, da werde ich die Tage nochmal schauen was da schönes bei rum gekommen ist ^^
    PicMonkey Collage
  5. Figur
    Hier hat sich noch nichts getan….
  6. Spieleabende
    Ob mein Geburtstag da auch zählt? Dort habe ich mit meiner Cousine, meine Schwester und zwei Freundinnen SingStar gespielt ^^ Hat richtig Spaß gemacht und wollen wir demnächst wiederholen. Nen Spieleabend habe ich leider nicht mehr geplant bekommen.
  7. Studium
    In der Fachschaft läuft es recht gut, wir planen nun die Absolventenfeier, dann wird schon für die Erstiefahrt gebuch, bin echt gespannt wie es von der anderen Seite sein wird ^^
    Die Klausur habe ich auch hinter mir, jetzt gehts an die Hausarbeit, diese muss bis zum 16.2 fertig sein. Nächste Woche ist dann das 1. Semester allen ernstes schon vorbei. Wahnsinn. Dann gehts in die Semesterferien und während dieser arbeite ich im Gertrud-Zillich-Haus welches jungen Mädchen und Müttern hilft ein eigenständiges leben zu führen oder einfach nur ein Dach über den Kopf. Freu mich schon drauf.
  8. Freunde
    Nur mein Geburtstag kann ich da verbuchen. Alte Freunde wieder getroffen und auch neue hinzugewonnen ^^ Sonst war es nicht wirklich viel. Ach außer einen kurzen shoppingtrip nach der Uni xD
  9. Finanzen
    Gespart haben wir ^^ wenigstens etwas, und wir sind recht gut mit den bisschen Geld was wir haben ausgekommen.
  10. Partnerschaft
    Leider noch keinen Babysitter gefunden =( Aber dafür haben wir mehrmals die Zeit während der Zwerg in der Kita war genutzt.
  11. Kreatives
    Ja hier hab ich eben nur das Geburstagsgeschenk was ich aber erst später zeigen kann :/
  12. Blog´s
    Ja nicht wirklich geschafft XD Ich lobe Besserung.

Aufrufe: 12