Tagebuchbloggin

19.06.
Heute ging es früh hoch, ich habe die Tasche gepackt, weil der Wetterbericht sagte was von 35 Grad und wir wollten wieder zum Wasserspielplatz, aber erst mal ging es zum Spielvormittag in den Kindergarten!
Sam geht ja ab 6.8 in den Kindergarten und bei uns dürfen die Kinder 3mal vor den Ferien zum spielen kommen.
Wir brachten Sam dann in den Kindergarten und joar, Sam wollte gleich das wir dann gehen, er sei ja Groß. Die Erzieherinnen waren auch verwundert und sagten dann, wir können ja einen Kaffee trinken gehen und um 12:15 ihn wieder abholen kommen. Ich hinterließ dann noch meine Handy Nummer und wir gingen erst mal nach McDoof, was kleines essen. Doch wir haben so nur 30 Minuten rum bekommen XD Also holte ich uns noch diese neuen Slash Eis von denen, aber das Zeug hat so chemisch geschmeckt. Ne danke, nie wieder. Ein Blick auf die Uhr sagte uns dann das wir noch eine weitere Stunde rum bekommen müssen. Nicht grad einfach wenn in der Umgebung vom Kindergarten nur Eine Disco, MxFit, McDoof, eine Spielhalle, BurgerKing und ein Baumarkt ist. Ok die ersten 5 vielen weg also sind wir rüber in den Baumarkt und haben uns die Tiere angesehen XD Hier und da geschaut, im Kopf geplant ect. Doch länger als 45 Minuten haben wir es auch dort nicht ausgehalten xD Also wieder raus und uns etwas vor der Spielhalle in die Sonne gesetzt. Um 12 sind wir dann reingelassen worden und ich sagte schon OHOH XD Da hingen Sams Hose und T-Shirt in der Sonne zum trocknen *g* Sie hatten nämlich ein Planschbecken aufgebaut. Egal ^^ Sam hatte dann Sachen aus der Kita an, aber seine waren soweit trocken, wir zogen seine Badehose an und sein Shirt. Wollten dann zum Bus und da fing er auch schon an zu weinen, er sei so KO und müde. Es wurde auch immer Bewölkter, also sind wir heim. Marcel sit schnell einkaufen und Sam wünschte sich ein Picknik zum Mittagessen. Mmmh also kurze hand Decke auf den Boden, Marcel hatte morgens Brötchen und Würstchen gekauft gehabt für den Wasserspielplatz. Es gab dann noch Kartoffelsalat und wir aßen alles gemütlich auf den Boden, danach legte er sich hin und schlief 3stunden. Nachmittags spielten wir dann noch was und um 20 Uhr ging es wieder ins Bett für den Zwerg.

20.06
Heute war dann von 14:30-16 Uhr kennenlernen der Eltern und neuen Gruppenkindern. Wir sind also um 14 Uhr los zur Kita und genau in den Weltuntergang geraten -.- Sam haben wir vorsorglich Regensachen angezogen. Wir jedoch waren bis zur Hüfte Nass. Aber noch nasser wurden wir dank eines blöden LKW´s der uns mit einer Pfützte Duschte. Wir kamen als klitsch Nass in der Kita an. Aber zu unseren Glück war nur eine weitere Mama mit ihren Sohn dort xD Die anderen hatten wegen Regen oder anderen Sachen abgesagt :P So war es nicht all zu peinlich lol Es gab lecker Kuchen, die jungs haben gequatscht und wir sind alle Fragen los geworden. Um 16 Uhr sind wir dann auch heim, Marcel ist dann noch schnell für Mittag einkaufen gegangen und Sam hat sich erst mal hingelegt XD Also die Kita schafft ihn ganz schön, auch wenns immer nur 2h sind.

21.06
Gestern haben wir nicht viel gemacht. Marcel blieb mit Sam zuhause, ich musste zur Schule. Dort haben wir die ein oder andere Bewerbung geschrieben und mir viel da ein, ich könnte mich ja auch als Buchhändlerin bewerben, würde mir ja auch gefallen ^^
Um 12 gings dann wieder heim, wir haben dann gefrühstückt :P die Männer haben nämlich ausgeschlafen und ich hab noch nichts gegessen XD
Danach nähte ich mir noch schnell einen Jersey Rock (Freebook hier zu bekommen: Frau Liebstes) und machte dann das Abendessen. Sam durfte dann noch Feivel, der Mauswanderer schauen und danach ging es für ihn auch ins Bett

Gestern schnell genäht. Der Ki-ba-doo Jersey Rock

A post shared by Sabrina (@sayuchan85) on

 

Hits: 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.