Sams Umzug ins eigene Zimmer

sams zimmer
Sams Zimmer – Endlich steht das Bett

Die erste Nacht im eigenen Zimmer endete leider sehr schnell. Er ist sein Zimmer nicht gewöhnt und so weinte er bitterlich beim aufwachen, erzählte es seien Geister im Zimmer und ein Monster unter dem Bett. Er möchte bitte in seinen Bett, in unserem Zimmer, da könne er besser schlafen und da sein keine Geister. Okay er war hundemüde und ich erfüllte ihn den Wunsch und er schlief (im noch dunkleren Schlafzimmer) selig ein.

Wir versuchten jetzt erst Mal den Mittagsschlaf in seinen Bett zu verlagern, statt auf dem Sofa (haben ja ein Big Sofa da ist es sehr bequem) und das klappte auch sofort ganz gut. 1 1/2h Stunden hat er geschlafen und war Stolz wie Bolle, dass er in seinem Bett geschlafen hat. Er sei nun ein großes Kind und möchte heute Abend wieder dort schlafen. Na mal sehen ^^ Ich glaub ja nicht dran :P Aber wir werden es natürlich versuchen, wenn er es doch schon selber so möchte.

Katzentheater im Zimmer

Nur die Katzen, bzw der Kater nervt mich gerade tierisch an -.- Du siehst ja die Poster oben auf dem Bild, ne? Na, auf jeden Fall hat Lucky (unser Kater) das Meerestiereposter, gestern Abend, regelrecht zerfetzt und ich hatte einen bitterlich weinenden Zwerg vor mir sitzen “Mein Lieeeeeblingsposter Mama allles kapuuuuutttt, da war Dori drauf und Nemoooooooo” Und heute haben die süßen Hunde leider dran glauben müssen, sowie die Bordüre da drüber -.- die ist jedoch zum Glück selbstklebend und eher so Plastik und daher konnte ich die wieder festmachen.

Bis zur Decke sind Kratzspuren zu sehen -.- Ja auch die Cars-Girlande musste ich abhängen. Man wo bekomme ich nun ein neues Poster her, wir haben doch jeden Abend da gesessen und die Tiere geschaut. MENO verdammte Teenager Katzen xD

Hits: 11

4 thoughts on “Sams Umzug ins eigene Zimmer

  1. Hm, das ist ja Mist. Da solltest du den Kater aber gleich in die Schranken weisen, wenn der mit einem Ding anfängt, dann geht das stetig weiter. Stimme erheben und des Raumes verweisen. Da merkt man das er keine Erziehung hat, ich frag mich aber wie der kleine Kerl da hoch kam. Armer Sami. :( Ich wäre da auch traurig.

  2. Den kannste anschrein, den kannste rausschmeißen, der rennt 2sek später wieder rein. Ab jetzt bleibt eben die Türe zu genau wie das schlafzimmer. und das Vieh klettert auch im Wohnzimmer die Wände hoch XD bin froh wenn morgen das Kletterregal kommt

  3. Das ist ja echt ärgerlich, der arme kleine Mann.
    Eine Freundin von mir hatte so eine Sprühpistole (zum besprühen von Pflanzen) und hat die Katze damit besprüht wenn sie mist gemacht hat. Das hat ganz gut funktioniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.