Meine Woche KW21 – Ein Wochenrückblick

meine woche kw20

Familienleben

Die Woche begann damit, dass der Zwerg auf einen Kindergeburtstag eingeladen war. Leider hat es am Montag hier nur geregnet, so das die Feier nicht im Garten, sondern in der Wohnung stattfinden musste. Ich habe mich mit den Müttern unterhalten und die Kids hatten ihren Spaß. Der Zwerg ist so der einzige Junge unter den ganzen Mädels :D Es gibt zwar einen, jedoch ist der erst 15 Monate *g* Dienstag  regnete es immer noch, so das wir daheim verbrachten.

Mittwoch wurde es dann wieder schön und wir holten dern Zwerg von der Schule ab und sind dann mit zwei Schulfreundinnen und ihren Müttern zum Baui. Dies ist ein Bauspielplatz für Kinder, für unsere Großen war es echt etwas, jedoch nichts für die Kindergartenkinder, den überall lagen Sägen, Hammer, Akt und Co herum. Ich hätte nicht damit gerechnet, das die Chaoten dort pfleglich und sicher damit umgehen, aber es gab keine Unfälle oder gar Ermahnungen der Betreuer. Ein ca 7 Jähriger hat die wie selbstverständlich Holz gehackt für das Lagerfeuer, da dem wir Stockbrot machten. Wirklich toll! Da dürfen unsere Großen gerne öfter hin :D

Wir hatten auch wieder ein langes Wochenende. Donnerstag war Fronleichnam und das heißt hier in Oberhausen Kirmes-Zeit. Jedoch hatten wir geplant am Sonntag erst zu gehen, was wir heute dann auch getan haben. Diesmal war es echt schön, normalerweise haben wir selten schönes Wetter. Es war zwar seit gestern morgen eine Unwetter Warnung herausgegeben worden, jedoch hat es bis jetzt noch nicht geregnet oder Gewittert.

Samstags war auch Familienfeier angesagt, mein Patenkind wurde am 25. Volljährig (Gott meine kleine Maus!) und sie hat natürlich groß gefeiert. Wenn ich sage Groß, dann wirklich Groß xD Familie waren nicht viele dort, Mein Papa + meine Geschwister, und 2 meiner Onkel (habe 4) und von seiner Seite noch der ein oder andere. Jedoch rund 100 junge Erwachsene xD Gott habe ich mich da Alt gefühlt und ich war echt erstaunt, das meine beiden Cousinen scheinbar sehr beliebt sind, bei der menge an Freunden. Es gab zwar den ein oder anderen, der sich “rein geschlichen” hat um frei saufen zu können, aber erstaunlicherweise hatten die ihre Gäste super im Überblick und ungeladene wurden von meinem Bruder auch hinaus begleitet. Es war schon irgendwie seltsam, mit meinen Cousinen anzustoßen oder sie mit älteren Jungen tanzen zu sehen xD Für mich sind sie noch so im Alter von 12 hängen geblieben *g* Um 3 beendete meine Tante die Feier und es wurde gemeinsam aufgeräumt.

Es war wirklich schön.

Unileben

Ich hätte nur Mittwoch Uni gehabt. Joar, irgendwie habe ich verschlafen und Schatz hat mich auch nicht geweckt. Ich Depp hatte mir keinen Wecker gestellt.

Pläne für nächste Woche

Morgen gehts mit meiner Schwester zum Feuerwerk, sie muss bis ca 18 Uhr arbeiten und ich hole sie dann ab und am Wochenende ist dann schon der JGA bei einer Freundin und ich verbringe mit meiner Schwester das Wochenende in Paderborn/Hövelhof. Freue mich schon sehr und hoffe, dass mein Shirt pünktlich ankommt.

Blogalltag

Ich blogge und blogge, aber die Zahlen werden nicht besser. Ich bin mit meinem Latein am ende… vielleicht ist auch das View-Plugin kaputt und es zählt nicht mehr richtig. Ich habe es nun aus dem Layout entfernt. So deprimiert es mich nicht mehr, wenn da steht “4 Views” :P

Tops & Flops der Woche

+ Montag: Kindergeburtstag
+ Mittwoch: Erste mal aufem Baui.
+ Samstag: 18. Geburstagsfeier meines Patenkindes
+ Sonntag: Kirmes

Donnerstag: Schlechtes Wetter und keine Lust auf Kirmes
Sonntag: Habe gedacht das meine Schwester eher arbeiten ist, also habe ich sie vergeblich auf der Kirmes gesucht eeegal :D

Ge- Was?

Gesehen: Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit
Gelesen: Luca & Allegra
Gekauft: Bis aufs Geburtstagsgeschenk nichts
Gespielt: Sims 4
Gearbeitet: Mehrere Blogeinträge und habe etwas für meine Arbeit aufem Schulhof organisiert

Linkliebe

Schrift auf Stoff * Erdbeerketchup

Instawoche

Hits: 2

3 thoughts on “Meine Woche KW21 – Ein Wochenrückblick

  1. Hey Sabrina,

    ich habe dich doch abonniert und auch 1, 2 x eine Mail über neue Beiträge bekommen. Aber schon seit bestimmt 2, 3 Wochen nicht mehr. Auch im Spam ist nichts.
    Vielleicht lässt sich herausfinden, ob deine anderen Abonnenten auch keine Beitragsbenachrichtigungen mehr kriegen? Evtl. liegen die schlechten Klickzahlen daran?

    Ansonsten klingt deine Zusammenfassung nach einer sehr schönen Woche ^^
    Der Baui klingt ja total cool; nach einem richtigen Kinderparadies!
    Und die Party deines Patenkindes, wow, 100 Leute! *o* Da gabs am nächsten Tag bestimmt ne Menge zum Aufräumen xD

    Viel Spaß auf dem JGA!
    LG, Chrissi

    1. per mail haben es nur 3 abonniert xD aber die Zahlen steigen wieder *juhu* lag wohl daran das meine umleitung von Neujahrsgirl.de irgendwie fraze ist. muss da nochmal schauen, warum das aktuell nicht geht -.-”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.