Ein Tag am Strand von IJmuiden

Ich liebe es ja, spontan ans Meer fahren zu können <3 Also tankte ich Samstagabend den Wagen voll und am Sonntag packten wir alle sieben Sachen und fuhren Richtung Amsterdam, um genau zu sein nach IJmuiden.
Es ist mein zweites Mal dort, das erste Mal war ich nur mit meiner Schwester + Freund und meinen Freund dort. Diesmal hatte ich natürlich Sam dabei. Er wusste zwar, dass wir schwimmen gehen, aber nicht wohin :D

Foto meiner Freundin und mir am Strand
Freundinnen seit über 30 Jahren
Strand von IJmuiden
Ankunft am IJmuiden Strand

Da eine Freundin gerade Urlaub in Slagharen machte, fragte ich sie, wo sie den Sonntag schwimmen gehen wollte. Ihr “Stand” war nicht viel weiter als unserer und so verabredeten wir uns, dass sie mit den Kids und ihrer Mama zu uns kommt.

So hatte Sam noch 3 andere Kids zum Spielen, wir Erwachsenen hatten auch sehr viel Spaß und genossen einfach das Meer, den Strand und die Sonne. Es war einfach schön anzusehen wie die Kids von Susi und auch Sam mit Timm tobten <3 Da geht einen das Herz einfach nur auf. Ebenso toll war es, auch mal wieder Susi´s Mama getroffen zu haben, das letzte Mal war 94 glaub ich.

Von 11 bis 19 Uhr waren wir dort, danach sind Timm, Sam und ich noch Kibbeling essen, mmmh das war wieder sooo gut. Um 20 Uhr ging es dann Richtung Heimat. Zwei Stunden fahrt.

Hand voll Einsiedlerkrebsen
Sam hat Einsiedlerkrebse gesammelt
Bild einer Möwe
Meins! Meins!

Ich war echt erstaunt, dass ich nicht nachtanken musste. Hier in der Stadt komme ich mit einer Tankfüllung immer nur ca 400 km, ist eben ein alter Polo 6N.  Doch der Verbrauch gestern hat mich echt verwundert. 500 km zeigt die Uhr seit der letzten Tankfüllung und immer noch mehr als 1/4 voll! Also noch ca 100 km kann ich damit fahren.

Scheinbar ist das Auto echt ein Autobahnliebling :D. Gut zu wissen, wenn es in Oktober dann nach Frankfurt geht!

Um 22:30 fiel Sam dann müde ins Bett, vorher noch den Sand und das Salz vom Körper gewaschen und der Tag war dann auch um.

Bereits 0 Mal geteilt! Teile ihn doch auch, wenn er dir gefallen hat

Aufrufe: 34

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.