Die O-Woche ist vorbei.

So, nu ist die Orientierungswoche auch schon vorbei. Morgen haben wir frei. Montag geht es dann mit den Vorlesungen los. Bis jetzt bin ich schwer begeistert von dem Studiengang. Soziale Arbeit ist einfach genial. Die Leute, die Tutoren, alles.
Damals bei Soziologie war ja schon in der O-Woche schnell klar, das mir das nicht gefallen würde. Schon alleine die Frage: Was hast du den dann für einen Abschluss? – Ja Bachelor – Und was macht man dann damit? – Ähm ja. das konnte man nie richtig beantworten. Ja was wäre man gewesen? Soziologe? Und was macht der? KP. Na ja, nur eins wusste ich, es war mir zu wissenschaftlich.

Jetzt, wenn mich wer fragt, kann ich klar antworten. Ich bin danach schon Sozialarbeiterin. Nach einen Anerkennungsjahr sogar staatlich anerkannte Sozialarbeiterin! Ganz ohne Master! Das Arbeitsfeld ist RIESIG. Streetworker, Bahnhofsmission, Heime, Kinder und Jugendhilfe, Erwachsenenhilfe, Elternhilfe ect pp.
Ich such jetzt schon nach den passenden Praktikumsplatz, das müssen wir in den Semesterferien machen. Aber ich kann mich nicht entscheiden XD So viel Interessantes *g*

Ich fühle mich wohl, obwohl es noch nicht richtig angefangen hat. Nur muss ich sagen, ich als Fleischesser bin bei meinen Kommilitonen irgendwie Exot XD Egal :P Ich freue mich schon sehr auf den 8-10.11 auf DIE Fahrt (ja so nennen die das xD eben eine Fahrt aller Semester)

Einzig habe ich Angst. Angst das es wieder so wird wie die letzten Male. Das die mit denen ich mich jetzt verstehe, sich gegen mich stellen. So wie die letzten drei male… ABER ich habe heute meine Angst geäußert und ein versprechen bekommen das es nicht passieren wird :P Na ich hoffe es. Den endlich hab ich das Gefühl, das Richtige zu machen.
Vor allem sind da soooo viele Mamis und Mädels in meinem Alter ^^ (oder gar älter)
Bitte lasse es diesmal nicht Böse enden, dieses eine Mal, bitte.
*Und wenn hier nun einer von euch ließt, HUHU ^^ *freu* *

Hits: 1

2 thoughts on “Die O-Woche ist vorbei.

  1. Das freut mich total für dich, dass du mit Sozialer Arbeit das gefunden hast, was dir liegt und woran du Spaß hast! Ich halte dir ganz fest die Daumen, dass es weiterhin gut läuft. <3

    Wo geht die Fahrt denn hin?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.