Fünf Fragen am Fünften – Juni

Huch, da ist ja schon der Juni. Wo ist den nur die Zeit geblieben? oO Ich habe das Gefühl, die Zeit rast nur so dahin, immer wenn ich denke, diesen Monat blogge ich viel mehr, ist der Monat auch schon wieder vorbei und nicht nur dass, n und plötzlich ist auch schon wieder der Fünfte im Monat. Aber hey! Ich habe ihn diesmal nicht verpasst und der Beitrag geht pünktlich raus :*

Heute möchte Luzia Pimpinella wissen, wo wir am liebsten sind, und was wir so überm Sommer hintreiben, na dann mal los:

1. Wo bist du am liebsten?
Ich bin am liebsten am Meer, ich liebe das Rauschen der Wellen, den Sand zwischen meinen Zehen und das Salz auf meiner Haut. Ich nehme mehrere Stunden fahrt in kauf, um einfach spontan ans Meer zu fahren, um meine Seele treiben zu lassen. Mein liebster Ort ist da Groede in den Niederlanden. Ein Ort der Kindheit und ein Ort voller schöner Erinnerungen.
Aber allgemein bin ich dort am liebsten, wo auch meine Lieblingsmenschen sind. Ob es nun zusammen am Meer ist oder zusammen in den Bergen. Hauptsache ist, wir sind zusammen, dann bin ich an meinen Lieblingsort mit meinen Lieblingsmenschen.

2. Was muss für dich unbedingt mit in jeden Urlaub?
Das kann ich ganz schnell beantworten, ohne ein Buch kann ich nicht in den Urlaub. Ich bin sehr froh, dass ich mittlerweile einen Kindle habe und mich daher nicht mehr für nur ein zwei Bücher entscheiden muss. Was war das früher für eine Qual, vor allem wenn dann die mitgenommenen Bücher ausgelesen waren! Neu kaufen war nicht, denn vor Ort gab es nur sehr, sehr selten deutsche Bücher x’D
An zweiter Stelle kommt dann mein Handy, nicht um erreichbar zu sein, nein, sondern um Fotos zu machen. Früher war es meine Kamera, die immer mit musste, jedoch hat die heutzutage ausgedient. Ich besitze keine funktionierende Digitalkamera mehr, leider. Dafür habe ich aber mein Handy und mit den Fotos bin ich sehr zufrieden, auch wenn mit der optische Zoom fehlt.

3. Welches ist dein liebstes Essen im Sommer?
Ich grille für mein Leben gerne. Ich mag das gemütliche zusammen sitzen, leckeres Grillfleisch/Gemüse, leckerer Nudelsalat nach Mamas Art und ein kühles Radler dabei.
Im Sommer muss es einfach etwas sein, was einen nicht an den warmen Herd fesselt. Beim Grillen ist man wenigstens draußen. Ansonsten mag ich kalte speisen sehr gerne. Hier gibt es oft einfach Salate oder Obst oder Milchreis. Dieses Jahr möchte ich die ein oder andere kalte Suppe ausprobieren. Den so wie es Scheint, wird der Sommer heißer, als letztes Jahr…

4. Bist du eher Team brütende Hitze oder lieber Team nordeuropäisch kühl?
Brütende Hitze bitte. Ich liebe das Wetter momentan, auch wenn ich meine Wohnung dafür hasse XD hier staut sich aktuell die Wärme und die Nächte sind unerträglich. Doch würde ich niemals wünschen, dass es wieder kühler wird. 30 Grad sind bitte Pflicht im Sommer! Ich möchte schließlich schön braun werden und meine Freizeit in der Sonne genießen :D

5. Wie kannst du im Urlaub am besten relaxen?
Das habe ich eigentlich schon oben angedeutet. Ich brauche nur das Meer, einen angenehmen Platz am Strand und ein gutes Buch. Dann bin ich mehr als zufrieden. Klar könnte ich auch zu Hause im Garten lesen und relaxen, aber mit den rauschen der Wellen im Hintergrund ist es doch viel schöner. Allgemein schalte ich im Urlaub am besten bei einem guten Buch ab. Oder aber auch bei einem langen Spaziergang.

Bereits 0 Mal geteilt! Teile ihn doch auch, wenn er dir gefallen hat

Aufrufe: 25

3 thoughts on “Fünf Fragen am Fünften – Juni

  1. Für mich rast die Zeit gefühlt auch momentan. Das liegt wahrscheinlich aber auch daran, dass der Alltag so vollgestopft ist bei mir. Im Büro ist es nur nicht wirklich besser. Viel zu tun, aber zu wenig Zeit dafür…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.