R.I.P. Michael Jackson

Mich hat die Nachricht geschockt… Schatz schaute Nachhrichten und sagte mir das Jacko im Koma liege und so… kurz darauf schrieb mich ne Freundin an, RTL habe grad gesagt er sei tot… ich glaubte das nicht, nicht nachdem RTL schon vor ein paar Wochen Patrick Swayze, für tot erklärten… Ich halte mich da immer an 2 Nachrichten Sender N24 und CNN… Ich schaute also abwechselnt die Sender und auch auf dieversehn seiten… immer mehr sagten es sei bestätigt… aber immer noch stand bei CNN “not confirm” Ich hoffte, ich bangte, ich klammerte mich an diesen Strohhalm, bis mein Bruder mir einen link von CNN schickte :( “it´s confirm” Da ging nix mehr… ich bin schon eh nah am Wasser gebaut, aber durch die Schwangerschaft erst recht… es lief bei meinen Schatz der “Earth Song” und ich heulte nur noch mit.
Er war ein Musikgott… ich liebte die Lieder, hab noch gestern welche gehört, da sie auf meinen Handy waren, ja waren… ich kann keine hören ohne loszuheulen lol also mussten sie runter. Irgendwie ist es besser für ihn, aber dennoch finde ich es traurig… Ich war kein fanatischer Fan, aber ich mochte ihn schon immer. Ich bin nunmal mit ihn groß geworden. Ich freute mich auf das angekündigte Comeback… und nun? Ich hoffe er hat nun seinen Frieden… er muss nicht mehr in seinen verhassten Körper und seinen verkorksten Leben leben… er ist nun frei…
Rest In Peace

Hits: 17

4 thoughts on “R.I.P. Michael Jackson

  1. Ich habs vorhin bei yahoo gelesen, ich dachte auch erst die verscheißern mich. Aber letztendlich…ich glaube es ist besser so für ihn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.