Meine letzten Tage Teil 3

17.05.2009 (18:03)
Jetzt sind es nur noch 8 Tage ^^ Dann haben wir wieder Internet *freu* Ich freu mich echt. Mal was zu meinen Kleinen ^^ Gestern Abend hat man ihn das erste Mal von außen fühlen und sehen können ^^ Ich sag euch, ein echter Fußballer lol, jetzt tritt er wieder *g* Die hälfte hab ich jetzt geschafft. Nur noch 134 Tage oO Ich sag euch die Zeit rennt nur so davon und ich bin schon im 6 Monat. Das ist so krass, in 19 Wochen habe ich meinen Sohn vielleicht schon in den Armen ^^ Vom 5.6-7.6 schläft meine Süße Maus hier ^^ Samstag wollen wir dann in den Kaisergarten und am Sonntag eventuell schwimmen. Um 18-19 Uhr wird sie dann wieder abgeholt. Freu mich drauf ^^ so, das wars erstmal :P Muss ja nicht immer ein Roman werden.

24.05.2009 (02:02)
Morgen kommt die Telekom und ich hoffe es klappt alles… ich halt es echt nicht mehr ohne Internet aus. Warum? Naja es gibt so manche Situationen wo ich einfach mit meinen Septembermamies reden muss oder auch mit den anderen Leuten… Mir fällt sowas von die Decke auf den Kopf, aber nicht weil ich nicht raus komme, sondern weil ich mit keinen reden kann. Klar ich könnte mir Tine oder Mareike reden… aber kp… Mareike hat glaub ich besseres zu tun und Tine… ich weiß nicht :(
Von Donnerstag auf Freitag hab ich bei Mama gepennt, hab abends dann auf einmal unverhofften MSN Besuch bekommen ^^ Und ich muss ehrlich sagen, es tat gut mit ihr zu schreiben und das vermiss ich grad. Ich brauch wen zum reden, zum auskotzen. Naja morgen Abend kann ich endlich wieder MSN und ICQ anschmeißen und das Forum unsicher machen. Ich brauch das echt momentan. Am Mittwoch ist endlich wieder Baby-Tv, ich freu mich so drauf. Hoffe es geht Sam gut, aber so wie er strampelt ^^ Denk ich mal schon *g* Das schlimme ist nur sein Schlafrhythmus -.- Naja bei den Eltern kein wunder lol… er is ab 1Uhr aktiv bis ca. 4-5Uhr und dann wieder so von 12-15/16 Uhr. Momentan nutz ich jede Stunde die er mal nicht sportelt um zu schlafen. Schlafen ist auch so ein Problem -.- Bin ja Bauchschläferin und auf den Rücken darf ich nicht mehr… ABER mir schlafen die Seiten ein oO erst fängt es an zu kribbeln und dann das typische Gefühl wenn einen die Hand oder der Fuß eingepennt ist -.- Also muss ich jede Gelegenheit nutzen einzupennen -.- Schlimm sag ich euch. Noch ganze 18 Wochen muss ich aushalten. Hoffe das legt sich bald und mein Körper gewöhnt sich ans seitlich schlafen. So ich schau nun erstmal “Ich weiß noch immer was du letzten Sommer getan hast!” und dann hoffe ich das ich schlafen kann.

Hits: 1

5 thoughts on “Meine letzten Tage Teil 3

  1. Besorg dir doch so ein Seitenschlaeferkissen, oder nimm das Stillkissen, sofern vorhanden, ich fand das wesentlich bequemer beim Schlafen, mit meinem Kugelbauch, damals …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.