Komisch Nacht

Letzte Nacht war echt komisch, morgens um 8 habe ich das Gefühl gehabt nicht geschlafen zu haben, stunden gerannt zu sein und war völlig K.O. schlimmer müde als ich gestern Abend ins Bett gegangen war. Und dann muss man auch noch Auto fahren x.x zum Glück lief gute Musik, laut an und dann ging es.

Aber die Nacht, die war echt seltsam. Ich habe immer und immer wieder einen Traum gehabt. Selbst wenn ich wach wurde um nach den Kleinen zu schauen und mich umdrehte usw, ich rutschte immer wieder in die Szenen zurück, dabei versuchte ich krampfhaft an was anderes zu denken.

Ich war in einer Stadt, in einen Auto mit einer oder mehreren Personen, ich weiß es nimmer. Wir rasten davon, vor irgendwas, ich hatte richtig Panik. überall waren Trümmer oder Leichen. Wir waren mit Waffen versehen. Dann kamen wir in eine Straße, kamen aber da nicht weiter. Überall waren Menschen, aber die waren wie auf Drogen, nachher kam ein Krankenwagen, dieser war hinten offen und es lagen Kisten mit Medikamente, diese aßen die Menschen in der Nähe oO Die Fahrer hatten den KW gegen ein Haus gesetzt und waren Tot. Mir kam eine Mutter mit Kind entgegen diese redete auf mir ein, erzählte was von Riesen Spinnen. Die Fahrer waren mit weißen Riesen Flecken versehen. So wie Spinnenwegen, aber nicht eingespinnt. Darunter wimmelten Millionen Mini Spinnen. Dann war ich wieder im Auto und diesmal sah ich wovor wir weg fuhren, eben vor Riesen Spinnen. Wieder die Straße, diesmal fand ich die Frau mit den Kind zwischen Leichen sich verstecken, ich probierte aber im Nachbargeschäft Schuhe an >_< Und so ging es immer und immer wieder. Ich kam nie wirklich vorwärts oder von diesen Traum weg. Selbst später am Tag war er immer wieder im Kopf. Jetzt um 18 Uhr bin ich Hunde müde und könnte so pennen. zZ

Hits: 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.