Etwas fehlt…

… manchmal, da fehlt etwas, jemand. Ich weiß nicht. Es gibt Tage da ist es ganz schlimm, da denkt man an Freundschaften die kaputt gingen, grübelt ob man sich doch nochmal melden sollte, nochmal versuchen sollte.
Momentan fällt mir das wieder stark auf, mir fehlt es einfach mal Abends im Garten / am See zu sitzen, mit Freunden. Mir fehlt esmal wieder mit Freunden feiern zu gehen. Mir fehlen bestimmte Personen. Der eine mehr der andere weniger. Gespräche, wo man lachen konnte, Geschichten wo man schmunzeln musste.
Wenn jemand aus meinen Leben geht, bleibt immer ein Loch, ach 1 Jahr, nach 3 Jahren, nach 10 Jahren. Es gibt Freunde hier aber auch im Internet mit denen ich gern wieder Kontakt hätte, mit anderen wiederum gar nicht. Da ist es einfach vorbei. Ist eben so.
Warum ist das so? Warum vermisst man, selbst wenn man weiß es wird nie mehr wie früher?

Ist doch blöd. Ich will die Lücken gefühlt haben.

Hits: 5

One thought on “Etwas fehlt…

  1. Ich kann dich so so gut verstehen. Das geht mir leider genauso. *seufz* Diese Gedanken hab ich leider sehr oft. Aber ich reize das ja immer schon aus bis nix mehr geht, und eigentlich weiss ich, dass es einen Grund hatte, warum es endete. *seufz* Aber vielleicht ist es bei dir noch nicht zu spät bei manchen. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.