So im Februar ich jetzt nicht so viel passiert. Ich bin ja auch erst später dazu gestoßen. Ich habe versucht mein Trinkverhalten zu erhöhen und ich habe 2 Sachen für mich Genäht :D Ab diesen Monat gibt es dann immer einen Plan und am ende des Monats dann ein Resümee.

Körper

  • Ich habe es geschafft mein Trinkverhalten zu steigern, bei 2l täglich bin ich aber leider noch nicht. Aber die 1 L schaffe ich jetzt endlich mal einzuhalten. Für März möchte ich dann mindestens die 1,5 l immer schaffen, besser wäre natürlich die 2l
  • Dann habe ich mir einen Hausarzt gesucht, endlich, und auch gleich einen Termin für meine Schilddrüse machen lassen. Ich muss jetzt schauen ob das morgen früh schon klappt oder erst Freitag. Je nach wann wir morgen los müssen zur Schuluntersuchung vom Zwerg.
  • Zum Optiker geht es dann Freitag.
  • 5.000 Schritte täglich schaff ich nun locker, sind wenig, ich weiß aber mit 110 Kilo muss ich eben langsam anfangen ;)

Seele

Geplant ist

  • mit Schatz ins Kino (Mal sehen wir sind uns wegen des Films noch uneinig)
  • einen Spieleabend mit Freunden
  • 1mal im Monat mich mit meinen Mädels treffen (mindestens)
  • 4 Bücher beenden!
  • 2 Oberteile für mich nähen und Unterhosen für den Zwerg.

Geist

Da Semesterferien, kann ich nicht viel machen.  Habe aber schon Verwaltung angefangen zu lesen.

Herz

In Planung

  • Sommerurlaub in Frankreich mit der Schwester + Ausflug nach London

Bereits 0 Mal geteilt! Teile ihn doch auch, wenn er dir gefallen hat

Sabrina

Neujahrskind ♑, Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte, Woll-Süchtig und Hausfrau, in Dinslaken geboren, in Duisburg groß geworden, lebt aber nun in Oberhausen

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share:
Written by Sabrina
Neujahrskind ♑, Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte, Woll-Süchtig und Hausfrau, in Dinslaken geboren, in Duisburg groß geworden, lebt aber nun in Oberhausen