[Werbung] Your Surprise -personalisierte Valentinstagsgeschenke

Ich bin zwar Single, aber gerade deswegen scheint nun überall vom Valentinstag die Rede zu sein *pfeif* . Tja, mein erster Valentinstag alleine seit ich 15 bin. Schon irgendwie komisch, aber nun ja. Trotzdem habe ich für dich einen kleinen Tipp für ein Lastminute-Geschenk. Ich durfte nämlich den Shop your surprise testen und habe mir da ein super süßes personalisiertes Buch bestellen können.

Bei your surprise gibt es eigentlich so gut wie alles, was man personalisieren lassen kann: Tassen, Gläser, Bücher, Schmuck oder auch Schokolade. Da ich nicht die Hoffnung aufgebe, habe ich mich für die Bucketlist für Paare entschieden, ein kleines süßes Buch mit Aufgaben die man als Paar gemacht haben soll. Finde ich richtig niedlich.

Unsere Bucket Liste

Beim Bestellen kann man auch gleich seinen Namen und den Namen des Partners eintragen. Ähm ja… das war nun mein Problem. Ich hatte “Sabrina &              ” dort einzutragen, nur hat es die Leerzeichen nicht übernommen, das kannst du auf den Bildern hier sehen. Schade, aber das war mein Fehler, mit _____ wäre es wohl gegangen. Mein Plan war nämlich später den Partner mit Edding einzutragen :P Ich hab für mich nun das ganze Feld mit Deckweiß gefüllt und kann nun beide Namen selber eintragen.

Innen drin gab es noch eine Doppelseite, die man hätte, auch schon bei der Bestellung, ausfüllen lassen können. Da hatte man aber die Option, dass einfach frei zu lassen. Ich muss sagen, ich bin in die Bucketliste verliebt und ich werde sie in jeden Fall nutzen, wenn ich einen neuen Partner habe. Gemeinsam mit ihm. *-*

Sags mit einen Chocotelegram

Dann durfte ich mir eine personalisierte Schokolade in Form eines Telegramms aussuchen. Ich wählte das Chocotelegram – 3×7 Buchstaben. Auch hier konnte man ganz einfach am Browser seinen Text wählen. Per Klicken auf die einzelnen Elemente. Am besten gefiel mir da, dass ich auch mit weißer Schokolade kombinieren konnte. Nur bei ein paar Bildern war ich mir nicht sicher, wie das umgesetzt werden würde, da würde ich mir “reale” Beispiele Wünschen. Das Telegramm kommt in einer schönen Geschenkbox. Später fiel mir ein, ich hätte das Telegramm auch für meine Tante zum 70. Geburtstag nutzen können. Tja zu spät :D Aber das ist das schöne an den Sachen dort, es ist für jeden Anlass was dabei.

Meine Wahl fiel auf dieser Satz, zeitlos und auch anders verschenkbar. Eigentlich sollte da stehen “Ich denk an dich” aber mein innerer Monk hat das nicht zugelassen, da dann auf einer Seite zwei Herzen gewesen wären XD

Fazit zur Bestellung

Viele Möglichkeiten um zu Bezahlen

Die Bestellung verlief super einfach, ich brauchte kein extra Programm und konnte alles am PC machen. Beim Buch hätte ich sogar ein Foto mit aufs Cover drucken lassen können. Ich mag es ja, wenn man alles ohne extra Software im Browser machen kann. Die Bestellung war auch sehr schnell da, ich hatte Nachmittags am 18.1 betellt und es war schon am 23.1 bei mir. Wenn du dich also beeilst, kann es noch pünktlich zum Valentinstag ankommen. Schau auf jeden Fall auf your surprise vorbei und stöbert bei den Valentinstagsgeschenke.

Jetzt muss ich dir noch den Versandkarton zeigen, ist der nicht süß? Zum Schluss bedanke ich mich noch einmal Herzlich, dass ich das Produkt testen durfte. Ich habe hier meine ehrliche Meinung geschrieben und hatte keinerlei Vorgaben positiv oder negativ zu bewerten!

Bereits 0 Mal geteilt! Teile ihn doch auch, wenn er dir gefallen hat

Aufrufe: 29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.