Schlagwort: sam

Back to School

Heute ging es dann wieder in die Schule. Für den Zwerg war es heute aber ein Aufregender Tag, da er seine neue Klasse kennenlernte. Mit der Schule hatten wir gemeinsam entschieden, dass er die Zweite Klasse noch einmal wiederholen sollte, damit er nicht doch irgendwann gar nicht mehr hinterher kommt. In den Ferien haben wir lesen und schreiben geübt und es scheint echt etwas hängen geblieben zu sein. Wo er vorher das Schreiben und arbeiten in der Schule verweigerte, so hat er heute z.B. eine ganze DinA4 Seite Mathematik Aufgaben gelöst und ein Bild vom Urlaub gemacht und drauf geschrieben "Ich Bin in Die tökei GeFloen" #:P Also ich gerade bloggen wollte, fragte er dann, ob ich ihn auch etwas schreiben lassen würde. Er fragte welches Thema und ich sagte nur, dass ich über die Schule ein wenig schreib. So setzte er sich auf meinen Schoß und tippte auf dem [...] Erfahre mehr
Feuerwehrmann Sam

Feuerwehrmann Sam

  Als ich diese Serie das erste mal sah musste ich grinsen. Feuerwehrmann Sam. Klar das unsrer Zwerg die Serie liebt. So gab es zu Weihnachten das ein oder andere Spielzeug. Und nun ist er ganz stolz das er wie Feuerwehrmann Sam eine Greifzange hat um Menschen zu befreien. Aber auch die Spielfiguren werden heiß bespielt. Und zusammen mit den Playmobil Rettungshelikopter genutzt. Anfangs dachte ich, das Spielzeug ist nicht so Robust, da aus Plastik, aber einen Kita-Tag und einen Draußen Tag hat alles auch überlebt. Und der Zwerg geht nicht gerade zimperlich damit um :D Also auf voller Linie ein Erfolg :D
Sams Umzug ins eigene Zimmer

Sams Umzug ins eigene Zimmer

[caption id="attachment_5853" align="aligncenter" width="600"] Sams Zimmer - Endlich steht das Bett[/caption] Die erste Nacht im eigenen Zimmer endete leider sehr schnell. Er ist sein Zimmer nicht gewöhnt und so weinte er bitterlich beim aufwachen, erzählte es seien Geister im Zimmer und ein Monster unter dem Bett. Er möchte bitte in seinen Bett, in unserem Zimmer, da könne er besser schlafen und da sein keine Geister. Okay er war hundemüde und ich erfüllte ihn den Wunsch und er schlief (im noch dunkleren Schlafzimmer) selig ein. Wir versuchten jetzt erst Mal den Mittagsschlaf in seinen Bett zu verlagern, statt auf dem Sofa (haben ja ein Big Sofa da ist es sehr bequem) und das klappte auch sofort ganz gut. 1 1/2h Stunden hat er geschlafen und war Stolz wie Bolle, dass er in seinem Bett geschlafen hat. Er sei nun ein großes Kind und möchte heute Abend wieder dort schlafen. Na mal [...] Erfahre mehr