Getestet wurde das „FUJIFILM Fotobuch brillant“ in der Größe 20×30 cm, bei dem die Fotos auf echtem Fotopapier von FUJIFILM gedruckt werden. Das Fujicolor Crystal Archive Album Paper wurde speziell für diesen Einsatzzweck entwickelt. Wenn man sich das Buch ansieht merkt man gleich den Unterschied zu anderen Papieren, den dies ist viel Dicker und Stabiler als ich es z.B. von Cewe oder anderen gewohnt war.

Ich habe mich für Feuerwerkfotos entschieden, da ich davon echt viele habe ^^ Und ich bin echt erstaunt wie Schön die Farben auf den Papier wieder gegeben werden. Dadurch das es so schön Glänzt, passt es prima zu den Bildern. Obwohl es Hochglanz ist gibt es keine Fingerabdrücke wie auf Bildern manchmal. Auch von außen ist das FUJIFILM Fotobuch ein echter hingucker, da es eine spezielle Leporello-Bindung hat und somit die vollständige Planheit des offen liegenden Buches zuläßt, was schön für Panoramabilder ist.

Die Fotobuch Software ist einfach zu bedienen und hat mir keinerlei Probleme bereitet. Die Auswahl an Hintergründen und Rahmen für Bilder ist groß und es gibt schöne Möglichkeiten seine Bilder in Szene zu setzen. Ich persönlich fand das geknüdelte Papier am schönsten, und die Bilder kommen schön zur geltung, fürs Cover hab ich auch einen Effekt benutzt das das Bild in einen Aufriss drin ist, das schaut echt toll aus (auf den Fotos zu sehn) Also ich kann nur bestätigen das es einfach ist und eine gute Qualität liefert!
Lieferzeit war nur eine Woche!!

EDIT: Ich verschenke 10 Gutscheine zu je 10€ Also meldet euch in den Kommentaren!!!!

19072009179 19072009180 19072009181 19072009182

Produkttest als Onlinebotschafter (www.onlinebotschafter.com) im Auftrag von dot-friends

Bereits 0 Mal geteilt! Teile ihn doch auch, wenn er dir gefallen hat

Sabrina

Neujahrskind ♑, Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte, Woll-Süchtig und Hausfrau, in Dinslaken geboren, in Duisburg groß geworden, lebt aber nun in Oberhausen

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share:
Written by Sabrina
Neujahrskind ♑, Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte, Woll-Süchtig und Hausfrau, in Dinslaken geboren, in Duisburg groß geworden, lebt aber nun in Oberhausen