Eine Woche “Ferien”

Hausarbeit ist geschrieben, diese Woche habe ich keine Seminare, also gönne ich mir mit den Zwerg ne Woche Urlaub, kein frühes aufstehen. Gemeinsam frühstücken, raus gehen usw ^^ Hach tut das gut.
Schatzi ist in der Schule, also habe ich viel Zeit mit den Zwergen ^^

Abends nutze ich die Zeit wieder zum lesen, also außer Uni-Bücher :P und warte nun auf meine Hausarbeits Note. Die erste Klausur habe ich schon bestanden *freu*

Die Katzenbabys wachsen auch fröhlich vor sich hin. Heute sind sie schon 8 Wochen alt, nicht mehr lange sind sie bei uns, ich werde das gewussel echt vermissen =(

Joar näcshte Woche habe ich wieder Seminare, dann kommt Karneval und dann fängt auch schon das Praktikum an. Also genieße ich noch weiter meine Woche Uni-Frei ^^

Hits: 10

2 thoughts on “Eine Woche “Ferien”

  1. Jetzt musste ich grad schmulen, wo Du her kommst, dass es bei Dir schon so zeitig wieder losgeht. Aber das ist ja auch NRW. Heavy, dass es so unterschiedlich ist. Hier ist der Liebste quasi eben erst in die Semesterferien eingestiegen, erst am 7.4. geht es wieder los…

    Na ich hoffe, Du kannst/konntest die Zeit mit Deinem Zwerg ein wenig genießen und ausspannen, um dann wieder voller Elan weiterzumachen.

    Wenn ich bei Dir so lese, werde ich irre hibbelig und möchte dass es auch bei mir eeeendlich losgeht. hihi
    Aber das wird nichts vor dem Wintersemester 2015. Seufz.
    So lange kann ich ja hier immer gucken, was so in etwa auf mich zukommt. =)

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

    1. jaja die vorlesungsfreie Zeit ist schon bis zjm 7.4 ;) aber es ist eben nur eine VORLESUNGS freie zeit :P Seminare, Praktika usw können durchaus auch da sein. kommt aber auch aufs fach an.
      In meinen alten Fach hatte ich da auch keine, aber da hatte ich auch kein Praktikum ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.