Going Out – Januar 2013

Eine Woche täglich was unternehmen. Jeden Tag Fotos machen und jeden Tag was neues entdecken, 7 Tage lang.
Das ist der Grundgedanke von Going out. Oft kommt man nicht dazu wirklich täglich das Haus zu verlassen, daher hat Sari dieses Projekt ins Leben gerufen, das man wenigstens 7 Tage hintereinander sich mal daran hält, egal ob es Regnet oder Schneit oder die Sonne scheint. Sie gibt eine Woche vor, aber man muss nicht genau diese nehmen, aber ich habe es diesmal geschafft.
Ich muss zugeben, es ist schwer. Den es sollten keine Einkaufsgänge sein, sondern richtige Ausflüge. Aber diesmal war es doch ganz einfach, es hat frisch geschneit und der Zwerg, sowie ich wollte jeden Tag den Schnee genießen, ok wir haben nichts neues Entdeckt, aber das wird dann beim nächsten mal kommen.

Hier als unsere Fotoausbeute:
1872f36a-2133-4726-91f9-c4f2c816799cwallpaper

Hits: 3

2 thoughts on “Going Out – Januar 2013

  1. Schicke Rahmen für die Bilder, wie hast du die gemacht? Mit irgend nem speziellem Programm? Ich muss ganz ehrlich sagen, ich würde es im Moment nicht schaffen. Alleine? Wozu, das deprimiert mich nur. *seufz* Aber so find ich das Projekt echt schön. LG :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.