Kategorie: Privatleben

Beiträge die Passwort geschützt sind, Gedanken, Gefühle

Veränderungen

Veränderungen

Eigentlich heißt es ja ” Alles neu macht der Mai” aber diesmal war es hier zwar Ende Mai aber wirkliche Veränderungen gab es dann im Juni.

Wie Du vielleicht auf Instagram schon gesehen hast, habe ich seit Juni einen Job. Ich arbeite im Datenabgleich bei einen Call-Center im In- und Outbound. Die Arbeit macht mir auch echt Spaß, was aber vor allem an dem Team liegt. Ansonsten ist sie sehr einseitig, leider. Aber die Arbeitszeiten passen Prima mit den Schulzeiten vom Zwerg zusammen. […]

1000 Fragen an mich selbst – Teil 9 +10 | Fragen 161 – 200

1000 Fragen an mich selbst – Teil 9 +10 | Fragen 161 – 200

Ich stelle mich wieder den 1000 Fragen, heute geht es um Fragen nr 161-200. Wow, 200 Fragen habe ich bis jetzt beantwortet, kam mir gar nicht so viel vor. Wie findest Du den diese Artikelreihe? Ließt Du gerne, was ich so antworte? Ich muss sagen, dass ich die Fragen bei all meinen Lieblingsbloggern lese, man erfährt so unheimlich viel über die Personen, lernt sie noch ein bisschen mehr kennen und findet vor allem auch die ein oder andere Gemeinsamkeit.

[Sparkle & Shine] Mein März #sas2018

[Sparkle & Shine] Mein März #sas2018

sparkle & Shine
Und da ist der Februar auch schon wieder vorbei. Ich hatte mir einiges vorgenommen, aber diesmal auch nicht alles geschafft. Aber hey, das ist überhaupt nicht schlimm. Fangen wir mal an, unter Body konnte ich 2 von 4 Punkten abhacken. Das abnehmen hat nicht so geklappt, aber ich muss auch zugeben, das ich Karneval sehr geschlemmt habe, Berliner, Süßkram, Alkohol, alles was nicht gerade förderlich ist xD ich hab nur 0,8 von 2 Kilo geschafft, aber immerhin. Das mit dem trinken klappt auch noch nicht immer :/ ich komme selten auf die 2l am Tag. Auch bei Mind konnte ich nur zwei Punkte komplett abhacken, aber hier lag es auch daran, das meine Routine, am Wochenende zu bloggen, durch Internetverlust unterbrochen wurde. Dadurch vielen die letzten 4 Punkte leider aus. Unter Soul habe ich diesmal nur einen Punkt abgehackt, das Treffen zu Rosenmontag. Bücher habe ich wieder nur Eins gelesen und die Kleidung habe ich zwar aussortiert, aber noch nicht weggebracht. Dafür habe ich Heart wieder komplett abgehackt :D Das internetlose Wochenende haben wir intensiv genutzt, haben Pizza bestellt (ich sag ja, im Februar wurde geschlemmt) waren im Kino und haben DVD´s geschaut. Valentinstag habe ich lecker für meinen Schatz gekocht. Also alles in allen viel fürs Herz getan <3

Nun kommen meine Pläne für den März

  • 9 mal ins Fitness Studio gehen [4/9]
  • 2 Kilo abnehmen [1 kg/2 kg]
  • 2l am Tag trinken [13/31]
  • Eine selbst gemachte Haarkur ausprobieren []

  • Bewerbungen schreiben []
  • 8 Artikel auf Lilienmeer.de schrieben [3/8]
  • 12xKreativ – Fenster Frühlingshaft bemalen [2/6]
  • 4 neue Rezensionen auf Buchmagie.de [3/4]
  • 20 alte Rezensionen übertragen [10/20]
  • Blogs auf den neusten Stand der DSGVO bringen [50%]

  • Wohnzimmer umräumen [X]
  • Zwei Bücher lesen [2/2]
  • Die aussortierte Kleidung wegbringen []
  • Instagram-Treffen in Oberhausen []

 

Mein Herz ist diesen Monat schwer glücklich zu machen. Es liegt einfach daran, das der Monat trübe anfängt. Am 7. wäre meine Mama 62 geworden und am 8. ist ihr 4. Todestag. Aber war sich endlich machen möchte ist, das Bild was Mama in jungen Jahren in Paris von sich zeichnen ließ, endlich zu Fotokopieren und einzurahmen. Damit Papa das Original wiederbekommen kann. Ich hoffe das man das überhaupt gescheit Kopieren kann, es ist eine Kohlezeichnung. Sollte also gehen oder? [X]

Hits: 263

1000 Fragen an mich selbst – Teil 2 | Fragen 21-40

1000 Fragen an mich selbst – Teil 2 | Fragen 21-40

Heute geht es dann mal weiter mit den Fragen 21-40, ich habe gestern schon ein wenig bei den anderen Bloggern gestöbert und finde es echt gut, den ein oder anderen, den man schon mehrere Jahre ließt, noch ein wenig mehr kennenzulernen. Es rückt glaub ich ein klein bisschen näher zusammen. Dann mal los mit meinen Teil 2:

21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?

Sollte eigentlich nicht so sein, aber ja, doch ich hasse es, wenn Menschen ein falsches Bild von mir haben. Mir ist wichtig, dass man mich sieht wie ich bin, mit Ecken und Kanten, aber doch größtenteils Positiv eingestellt. Mir geht es eben sehr nah, wenn ich mitbekomme, und das tue ich ziemlich oft danke Empathie, das jemand schlecht von mir denkt. Es zieht mich herunter und ich versuche dem nachzugehen, was den so schlecht an mir ist um das eventuell abzustellen. Ach kp XD

22. Welche Tageszeit magst du am liebsten?

Eindeutig der späte Abend und die Nacht. Ich bin einfach eine Nachteule und auch den Blog schreibe ich lieber in diesen Stunden xD Auch lese ich gerne mal eine Nacht durch, auch wenn ich am nächsten Tag einfach einen Zombie gleiche xD Ich werde so ab 17/18 Uhr richtig fit und munter und vor allem produktiv. Das geht dann auch mal gerne bis spät in die Nacht.

23. Kannst du gut kochen?

Ich gehe davon aus, dass ich gut kochen kann. Da ich wirklich gerne Rezepte ausprobiere und auch unsere Besucher haben sich noch nie beschwert <3 Auch koche ich gänzlich ohne Fix-Tüten, da ich und der Zwerg die nicht gut vertragen.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?

Mmh, meinen Typen. Ich habe keine Ahnung. Ich persönlich mag an jeder Jahreszeit etwas. Im Frühling das laue Wetter, das erblühen der Flora und die ersten Tage wo man die Jacke weglassen kann, im Sommer liebe ich die Hitze, die Sonne die auf der Haut brennt, die gemütlichen Abende bis spät in die Nacht, da es immer noch warm ist, im Herbst mag ich die gefärbten Blätter, Indien Summer eben, aber auch Regentage zum gemütlich auf dem Sofa sitzen und zu lesen/ Serien schauen, und im Winter natürlich der Schnee, richtig schönen Schnee, der unter den Füßen knirscht. Man mit Tee und Wärmflasche unter der Decke sitzt, die Lichter in den Fenstern. Hach ja xD (und ja ich weiß, dass bei uns selten die Jahreszeiten genau SO sind, aber wenn sie so sind, genieße ich die Tage umso mehr)

25. Wann hast du zuletzt einen Tag überhaupt nichts gemacht?

Letzte Woche wo ich krank auf dem Sofa lag, da hab ich nichts getan außer gelitten xD

26. Warst du ein glückliches Kind?

Doch ich war ein glückliches Kind. Ich denke noch gerne an unseren großen Garten zurück, an die Freiheit die unsere Eltern uns gaben. Das “Um den Häuserblock” radeln oder skaten. Durch den Landschaftspark rennen. Ja doch, es war schön.

27. Kaufst Du oft Blumen?

Nein, wir haben Katzen und die fressen die nur an ich würde mich auch zu sehr stressen, um heraus zu bekommen, welche Blumen nun giftig wären und welche nicht, also lasse ich es ganz sein.

28. Welchen Traum hast du?

Ich habe viele kleine Träume und ich versuche sie nach und nach auch wahr zu machen. Einen Traum hab ich ja schon genannt, eine Wohnung/Haus mit Garten / einen Schrebergarten.

29. In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt?

Öhm, ja wir sind oft umgezogen xD Also nicht mit meinen Eltern, insgesamt in 8 Wohnungen habe ich jetzt gewohnt. (Zwei davon mit meinen Eltern)

30. Welches Laster hast du?

Ich kann extrem faul sein xD Und ich bin eine Chaotin, auch und vergesslich bin ich auch gerne.

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Deadly Ever After war mein letztes Buch, aktuell lese ich eins von Emily Bold, welches in ca 14 Tagen erscheint.

32. Warum hast Du die Frisur, die du jetzt trägst?

Weil ob kurz oder lang, ich will eh immer was anderes XD aktuell lasse ich sie wieder einfach wachsen. Jetzt sind sie wieder so weit gesund und wachsen auch dichter nach. Mal sehen wann sie mich wieder nerven und ich sie abschneiden lasse :D

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?

Ich würde lügen, wenn ich hier nein schreibe. Aber ich kann trotzdem auch mal ein zwei Tage ganz ohne auskommen. Aber ich schau halt einfach zu gerne, was meine Mädels machen, wie es denen geht, schreibt mit der Familie oder Bloggern. Ich liebe es, dass ich damit mit meinen liebsten Menschen in Kontakt bleiben kann. Aber auch weil ich gerne damit Musik höre oder, wenn ich das eBook mal vergesse, lesen kann.

34. Wie viel Geld hast du auf dem Bankkonto?

Haha aktuell 0€ :P da der Freund ja verdient und alles bei ihn übers Konto läuft. Theoretisch brauche ich es gar net.

35. In welchen Laden gehst Du gern?

Buchladen, Action und Woolworth :D Bücher kann man nie genug haben, Action hat alles was man so zum BulletJornal/basteln/verschenken brauche und Woolworth, ja sorry aber da kauf ich gern mal Klamotten oder Schnickschnack xD

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?

Ein Radler, bitte!

37. Weißt du normalerweise, wann es an der Zeit ist, zu gehen?

Da ich doch sehr empathisch bin, merke ich schnell, wenn ich unerwünscht bin. Meist ziehe ich mich dann auch ziemlich schnell zurück. Auf feiern ist es aber auch so, wenn ich merke, dass es sich zum Ende neigt, dann zerre ich schon Schatz weg.

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest: mit welcher Tätigkeit?

Mit dem Blog, mit etwas kreativen oder aber auch gerne mit meinem Studium. Also z.B. ein eigenes Jugendcafe oder irgendetwas für Kinder und Jugendliche, wo sie hin können nach der Schule. Aber auch ein Elter-Kind Café fände ich mega.

39. Willst du immer gewinnen?

Och ich kann auch gut verlieren (was ich auch meistens tu XD) Aber mir geht es eben um das gemeinsam zusammen sitzen und Spaß haben :D

40. Gehst du in die Kirche

Nein. Nur an St. Martin, wenn da die ganze Schule hin geht. Aber sonst nein. Ich hab mit diesem Verein sonst nichts zu tun. Ich werde aber wohl bald meinem Kind zu liebe gehen, da er gerne zur Kommunion möchte. >_<

 

Hits: 54