Monat: August 2008

Curry Wurst und Kaisergarten 2/4

Dienstag: Heute sind wir schon um 8 Uhr aufgestanden, weil mein Süßer auf der Arbeit anrief und sich die Woche Urlaub genommen hat.

Da wir nun so früh wach waren und es schönes Wetter war, packten wir unser Schwimmzeug und fuhren aber erstmal ins CentrO. Den das kennt Fee nicht ^^

Wir also bis ca 10-11 Uhr shoppen… und dann haben wir erstmal was gegessen. Tja die im Norden kennen zwar Curry Wurst, aber nicht UNSERE Ruhrpottwurst ^^ Also lag es nah, das sie das probieren wollte *g* Und es bestätigt alles, UNSERE ist die beste :P

Als wir dann in den Garten fahren wollten, fing es an zu regnen :( Naja da es aber noch sehr früh war, wollten wir noch nicht heim. Wir also in den Kaiser Garten und in den Tierpark. Dort haben wir dann viele Fotos gemacht und die Süßen Rehkitz gefüttert ^^. Später waren wir noch kurz einkaufen und sind dann heim.

Abends aßen wir nur noch ein paar Nudeln mit Gehacktessoße. Und sind dann relativ früh ins Bett.

Aufrufe: 8

Unerwarteter Besuch 1/4

So nun hab ich endlich mal ein paar Minuten Zeit ^^
Die Woche war einfach zu vollgepackt und heiß das ich kaum zuhause war *g*

Also fangen wir mal am Montag an:

Es war richtig heiß also hat mein Schatz um ca 14 Uhr Feierabend gemacht und wir sind zum Garten gefahren. Dort bin ich erstmal in den Pool. Um 15 Uhr kam Martina und wir haben gemeinsam im Garten Relaxt. Als ich die Pizza in den Backofen schieben wollte fiel mein Blick auf mein Handy, wo eine SMS blinkte.
Die folglich lautete:

Komm sofort online. Ich bin rausgeflogen und sitze in den NL fest, Fee

Total geschockt bin ich zu den anderen gerannt und meinte zu meine Schatz: “Wir müssen morgen früh sofort Fee in Holland abholen, die ist rausgeflogen.” Mein Schatz meinte nur, ne lass jetzt nach den essen fahren. Wir also erstmal die Pizaa gegessen, da kam auch schon ein Anruf von Fee. Sie wurde am Bahnhof abgesetzt und würde nun bald in Oberhausen ankommen, da das Geld nur bis zu uns reichte.

Um ca 21 Uhr war sie dann da… alleine mit zwei riesen Koffer und einer Reisetasche stand sie da. Und nun wird sie bis Montag bleiben ^^
Zuhause angekommen haben wir uns erstmal unterhalten und ihre Mutter angerufen, das sie nun endlich hier angekommen ist ^^.
6 Stunden fahrt hatte sie nun hinter sich und war fertig. Also haben wir nicht mehr viel gemacht.

Fee erzählte dann was dort los war. Sie war ja für eine 15jährige als AuPair in Holland. Doch in den 2 Wochen die sie nun da war, hat sie die Kleene kaum gesehen. Das einzige was sie machen durfte war Putzen. Und das echt das ganze Haus. Selbst das Elternzimmer und deren Bad + WC. Also schaute sie was ein aupair machen soll und das letzter halt nicht. Das sagte sie freundlich der Gastmutter und fuhr sie zum Bahnhof, wo sie nur 40€ in die Hand gedrückt bekam und weg war sie.
Nur mit 40€ kommt man nicht bis nach Hamburg. Also strandete sie hier ^^ Und mein Freund schlug vor: Mach doch erstmal Urlaub im Ruhrgebiet ^^

Aufrufe: 3